Aktuelle Ereignisse: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==März==
 
==März==
 
'''7.-12.3. [http://www.dorsten.de/Verwaltung/Presse/Aktuelle_Meldungen/Besentagel.pdf Dorstener Besentage]'''
 
----
 
 
 
'''Fr 11.3. [http://www.gemeinschaftshaus-wulfen.net/kabarett/fritz-eckenga/ Fritz Eckenga »LIVE 2016«]''', Wulfener Kultur-Abo, Gemeinschaftshaus, 20.00 Uhr,
 
'''Fr 11.3. [http://www.gemeinschaftshaus-wulfen.net/kabarett/fritz-eckenga/ Fritz Eckenga »LIVE 2016«]''', Wulfener Kultur-Abo, Gemeinschaftshaus, 20.00 Uhr,
 
Internet: [http://www.Eckenga.de/ Fritz Eckenga]
 
Internet: [http://www.Eckenga.de/ Fritz Eckenga]
 
   
 
   
----
 
 
'''Freitag, 11. März 2016, 17 Uhr: Veganer Kochkurs'''. Unter der Leitung von '''Judith Heuser, Köchin und Hauswirtschaftslehrerin''' aus Essen, wird ein kreatives Menü gemeinsam gekocht und anschließend verkostet.  '''Kostenbeitrag: 20 €''' (incl. Essen, Getränke und Rezepte), Anmeldefrist: bis 4. März unter 0209 / 16222319 (max. 10 Personen). Bitte geben Sie evtl. Lebensmittelunverträglichkeiten an.
 
 
----
 
----
 
'''Sa 12.3. Eröffnung Hundesportzentrum''' Salierweg 6 , http://www.hundesportzentrum-dorsten.de
 
'''Sa 12.3. Eröffnung Hundesportzentrum''' Salierweg 6 , http://www.hundesportzentrum-dorsten.de
Zeile 38: Zeile 31:
 
----
 
----
 
'''Mo 21.3. "Neue Heimat in Wulfen - Zuwanderung seit 1945"''' Vortrag von Reinhard Schwingenheuer, Evang. Gemeindezentrum 19.30 Uhr
 
'''Mo 21.3. "Neue Heimat in Wulfen - Zuwanderung seit 1945"''' Vortrag von Reinhard Schwingenheuer, Evang. Gemeindezentrum 19.30 Uhr
 +
----
 +
'''So 27.3. Osterfeuer für alle''' organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr, Ecke Frankenstraße/Friesenweg 18 Uhr
  
 
==April==
 
==April==

Version vom 18:19, 11. Mär 2016

Das Flötenensemble "Holzstücke" spielt ein Benefizkonzert für die Gnadenkirche.
Gabriele Reiß erzählt von ihrer mehrjährigen Alpenwanderung und stellt ihr neues Buch vor "Steinreich, vogelfrei".
Plakat Buffet International.jpg


März

Fr 11.3. Fritz Eckenga »LIVE 2016«, Wulfener Kultur-Abo, Gemeinschaftshaus, 20.00 Uhr, Internet: Fritz Eckenga


Sa 12.3. Eröffnung Hundesportzentrum Salierweg 6 , http://www.hundesportzentrum-dorsten.de


Sa 12.3. Konzert "I Love Blasmusik Wulfen" Gesamtschul-Forum 19 Uhr


So 13.3. Spiele-Nachmittag in der Bibi 15-17 Uhr, mit Experten von http://www.spieleparty.com


Sonntag, 13. März 2016;17 Uhr: Benefizkonzert für die Gnadenkirche mit dem Blockflötenensemble „Holzstücke“: Christina Niehüsener, Iris Joosten, Johannes Klein und Tanja Loick spielen „Melodische Stücke zum Schwelgen und Träumen“. Das Spektrum reicht von Barockmusik bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen. Der Eintritt ist frei. Die Kollekte am Ausgang kommt dem Erhalt der Gnadenkirche zugute.


Di 15.3. Vorstellung Grünkonzept Napoleonsweg / Sandkuhle Gemeinschaftshaus 17.30 Uhr


Do 17.3. Bürgermeister vor Ort Vereinsheim Blau-Weiß, Wittenbrink 21, 17 Uhr


Donnerstag, 17. März 2016, 19 Uhr: Reisebericht von Gabriele Reiß. Die Dorstenerin Gabriele Reiß stellt in einem Lichtbildervortrag ihre mehrjährige Alpenwanderung von Starnberg nach Bardolino am Gardasee durch Bayern, Tirol, Südtirol, Trentino nach Venetien und das daraus entstandene Buch vor.(40 Tage - 700 km). Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.


Sa 19.3. Buffet International Gemeinschaftshaus


Sa 19.3. BSV - Hagen Gesamtschulhalle 20 Uhr (Saisonabschluss)


Mo 21.3. "Neue Heimat in Wulfen - Zuwanderung seit 1945" Vortrag von Reinhard Schwingenheuer, Evang. Gemeindezentrum 19.30 Uhr


So 27.3. Osterfeuer für alle organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr, Ecke Frankenstraße/Friesenweg 18 Uhr

April

So 3.4. Café International Gemeinschaftshaus 15.30 - 17 Uhr


Sonntag, 10. April 2016, 17 Uhr: Schwelgen in alten Zeiten. Reinhard Kipp aus Raesfeld war schon einmal mit Berliner Liedern aus dem Heinrich Zille Milieu in der Gnadenkirche zu Gast. Auch diesmal gibt es etwas zu lachen. Er singt Lieder von Heinz Erhardt und Otto Reutter und begleitet sich selbst auf seiner historischen Drehorgel. Der Förderverein sorgt für Bewirtung. Der Eintritt ist frei - um eine Spende wird gebeten.


Fr 15.4. Nils Heinrich »Mach doch'n Foto davon!«, Wulfener Kultur-Abo, Gemeinschaftshaus, 20.00 Uhr, Internet: Nils Heinrich


Samstag, 30. April 2016, 15 - 18 Uhr: Trödelmarkt, Cafeteria und Staudentauschaktion. Neben einem Trödelcafé in der Kirche probieren wir etwas Neues aus: Im Garten hinter der Kirche soll parallel eine große Staudentausch- und Verkaufsaktion stattfinden. Bitte, werfen Sie die Pflanzen nicht weg, wenn Sie zum Frühjahr in Ihrem Garten „ausmisten“ - bringen Sie lieber Ableger in die Gnadenkirche! Der Förderverein nimmt in der Woche ab dem 25. April gerne Pflanzenspenden an. Bitte machen Sie Angaben zu Bedürfnissen, Farbe und Wuchshöhe der Planzen. Wer etwas mitbringt, kann auch tauschen. Alle können Stauden erwerben. Der Erlös kommt dem Erhalt der Gnadenkirche zugute.

Mai

Sonntag, 8. Mai 2016, 17 Uhr: Zum Muttertag treten die Herzdamen unter Leitung von Arno Bovensmann in der Gnadenkirche auf. Die Herzdamen begeistern mit ihrer Frische und nehmen Sie mit auf eine gefühlvolle musikalische Reise. Schwelgen Sie mit uns in Melodien großer Filme. Lassen Sie Ihr Herz aufgehen und freuen Sie sich, wenn es heißt: Sing, Sing, Sing! Der Eintritt kostet 10 €, für Schüler und Studenten 8 €.


So 22.5. Pfarrfest St.Matthäus Gemeinsames Fest der drei kath. Fusionsgemeinden, zugleich Priesterjubiläum von Pfarrer Daniel Kostowski

Juni

Fr 3.6. Hans Gerzlich »So kann ich nicht arbeiten«, Wulfener Kultur-Abo, Realschule St. Ursula, 20.00 Uhr, Kostenlose Zusatz-Veranstaltung nur für Abonnenten!, Internet: Hans Gerzlich


Sonntag, 26. Juni 2016, 17 Uhr: Benefizkonzert für die Gnadenkirche auf Orgel und Blockflöten / Oboe. Der Organist Claudius Stevens will die schöne kleine Orgel in der Gnadenkirche einmal richtig zur Geltung bringen. In Petra Naethbohm (Blockflöten, Oboe) hat er eine sympathische und äußerst versierte Partnerin gefunden, die ebenfalls bereit ist, ihr Talent in den Dienst einer guten Sache zu stellen. Die beiden spielen ein abwechslungsreiches Programm mit Musik aus dem Früh- und Hochbarock. Der Eintritt frei - die Kollekte ist für den Erhalt der Gnadenkirche bestimmt.

Juli 2016

Sonntag, 3. Juli 2016, 12 – 18 Uhr: Großes Sommerfest des Fördervereins Gnadenkirche im Anschluss an einen Freiluftgottesdienst. In der Kirche gibt es eine Cafeteria und eine Tombola. Im Garten vor der Kirche finden Sie zahlreiche Stände mit Kulinarischen, Kinderspielen und Selbstgemachtem. Zum Rahmenprogramm gehören Auftritte von der Gruppe „Canto Elementar“ aus dem Familienzentrum Wittenbrink und von einer Squaredancegruppe. Weitere Highlights werden noch nicht verraten.

Siehe auch