Flaggen

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seltener Anblick: Flagge des vor 100 Jahre untergegangenen Königreich Preußen, gesehen in der Nähe der Matthäuskirche. 2.7.18
Diese Flagge sieht man in Wulfen sehr selten: anlässlich des Deutener Schützenfestes im Mai 2018 werden an der Spessartstraße die Farben des 1977 aus Wulfen ausgegliederten Stadtteils gezeigt
Hier wohnt ein Fan des 1. FC Köln
Kleingartenanlage Buchenhöfe 2017
Vor dem Fußball-EM-Viertelfinale hing in der Talaue die Italienflagge oben, 2.7.16 (und auch noch nach der italienischen Niederlage)
An der Bundeswehreinrichtung "Munitions-Versorgungszentrum West" (Muna) ist eine echte Bundesflagge zu sehen. Nur Dienststellen des Bundes steht diese Flagge zu. Die private Verwendung in Schrebergärten u.ä. wird aber geduldet.
Am Wittenberger Damm weht die Flagge von Rot-Weiß Essen. Der war 1955 mit Helmut Rahn deutscher Fußball-Meister und später mit Willi "Ente" Lippens erfolgreich. Heute ist der Verein aus der sechstgrößten Stadt Deutschlands nur noch viertklassig. Siehe auch http://www1.wdr.de/themen/sport/rwe-spielberechtigung-fuer-lippens-100.html
Am Barbaraplatz gab es 2015/16 diese Fahne zu bestaunen. Gegen "Deutschland - Meine Heimat" ist nichts zu sagen. So heißt eine CD von Heino und so sagt es auch Mustafa Cimsit. Irritierend ist die Verwendung der Frakturschrift. Dabei hat doch Adolf Hitler diese am 3.1.1941 selbst abgeschafft. Die Farben schwarz-weiß-rot für Deutschland sind auch etwas aus der Mode gekommen. Von 1871-1919 und 1933-45 waren sie die Farben des Deutschen Reiches. Den Adler gab es in dieser Form von 1933-45 als Reichsadler, beziehungsweise mit andersherum gerichtetem Kopf als NSDAP-Parteiadler. In der NS-Zeit war im Eichenlaubkranz das Hakenkreuz abgebildet. Auf dieser Fahne wurde es durch das Eiserne Kreuz ersetzt, ähnlich wie bei der Quadriga auf dem Brandenburger Tor.
Offiziell hat Nordirland keine Flagge. Aber von 1953 bis 1972 wurde diese verwendet. Heute sieht man sie bei Spielen der Fußball-Nationalmannschaft (die sich erstmals 2016 für eine Europameisterschaft qualifizieren konnte) und hier beim Tag der offenen Tür in der Muna 2015 im britischen Bereich. Siehe auch http://www.fifa.com/world-match-centre/uefaeuroqualifiers/photos/photolist.html#2710899
Die Muna stand seit 1945 unter britischer Verwaltung und auch heute (2015) ist noch eine kleine Abteilung "Defence Munitions" dort vorhanden. Und da Großbritannien größer als England ist, war am Tag der offenen Tür 2015 auch die Flagge von Wales zu sehen.
Diese Masten haben schon sehr lange keine Flagge gesehen
Flagge mit dem Wappen der Herrlichkeit Lembeck, gesehen im Wiesental
Der 9.Mai ist Europa-Tag
Flagge eines Nordseeinselfreundes? Zu sehen in der Kleingartenanlage Buchenhöfe.
Die Flagge Schottlands weht auch in Wulfen : wie die Dorstener Zeitung berichtet, wohnt seit sehr vielen Jahren am Großen Ring 87 Clark Murray Gray. Er ist in Schottland geboren und aufgewachsen.
Spanische Flaggen am italienischen Restaurant haben der spanischen Fußballmannschaft kein Glück gebracht, 18.6.
Brasilien und die 32 Teilnehmerländer der Fußball-WM 2014, (Südheide) 06/14
"White Ensign" , die Flagge der Britischen Navy (Marine), Himmelsberg 18
Westfalen-Flagge (des westfälischen Heimatbundes?) im Wullbrey, Mai 2014. Die eigentliche Flagge der preußischen Provinz Westfalen war lediglich zweigeteilt weiß-rot ohne Wappen, der LWL führt diese mit Wappen weiter, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Westfalenflagge
Ist nordfriesisch und heißt übersetzt: "Weites Herz - Klarer Horizont" und ist die Flagge der Insel Sylt. Gesehen in der Kleingartenanlage Buchenhöfe.
Seit 2012: Vatikanflagge am Pfarrhaus St. Matthäus
Swebenring
Etwas übertrieben: Flagge auf Halbmast am Chattenweg nach dem 1:2 gegen Italien. Unter 40 Teilnehmern unter die letzten vier zu kommen ist doch ein Erfolg! 29.6.12
EM 2012
Wann wurde hier an der Dülmener Straße / Ecke Hervester Straße zuletzt geflaggt? Am 3. Oktober 2011 auf jedenfall nicht. Die Masten sind im Frühjahr 2012 verschwunden!
Royal Standard of the United Kingdom, am Tag der königlichen Hochzeit gesehen in der Barkenberger Allee, 29.04.11
Borkum-Flagge in der Kleingartenanlage Buchenhöfe. Das lateinische Motto bedeutet : Ruhig inmitten der Wogen
An der Kirche auf privatem Grund
Relikt eines Flaggenmastes vor dem Gesamtschulforum
bei Italo Motos
Spessartstraße bei der WM 2010
Riesenflagge während der WM 2010, Wittenbrink
Festzelt, Schützenfest 2011
Grün-weiß und blau-weiß zum Schützenfest

Auf dieser Seite werden Bilder von Flaggen gesammelt, die in Wulfen zu sehen sind oder zu sehen waren. Flaggen können im Gegensatz zu Fahnen, die besondere Einzelstücke sind, leicht ersetzt werden und werden manchmal nur kurzzeitig gehisst.


An öffentlichen Gebäuden (2x Rathaus Dorsten und Hauptfeuerwache, Gymnasium Petrinum, andere Schulen?) wird an vom Innenministerium bestimmten Tagen geflaggt. Zwischen Gemeinschaftshaus und GSW-Forum sind im Pflaster zwei Überreste von Masten zu sehen. Hier kann seit langem nicht mehr geflaggt werden. Die drei Masten an der Ecke Dülmener Straße / Hervester Straße sind im Frühjahr 2012 verschwunden und vorher schon einige Zeit nicht mehr benutzt worden. In Wulfen wird deshalb nur am Ehrenmal durch den Schützenverein geflaggt (an allen der folgenden Tage?).

Regelmäßige Beflaggungstage:
27. Januar Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (Halbmastbeflaggung)

22. März Gedenktag der Bombardierung der Stadt Dorstens und Wulfens (2015 neu eingeführt von Bürgermeister Tobias Stockhoff)

01. Mai Tag des Friedens und der Völkerversöhnung

09. Mai Europatag

23. Mai Jahrestag der Verkündigung des Grundgesetzes (1949)

17. Juni Jahrestag des Volksaufstandes in der ehemaligen DDR (1953)

20. Juli Jahrestag des Attentats auf Hitler (1944) - Gedenken an die deutsche Widerstandsbewegung

23. August Jahrestag zur Erinnerung an die Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen

03. Oktober Tag der deutschen Einheit

2. Sonntag vor dem 1. Advent Volkstrauertag (Halbmastbeflaggung)

Zudem wird beflaggt an allen Tagen der allgemeinen Wahlen in Nordrhein-Westfalen (Europäisches Parlament, Deutscher Bundestag, Landtag NRW, allgemeine Kommunalwahlen).

Banner-Beflaggung zum Schützenfest
Ostfriesland am Orthöver Weg
Deutsch-Amerikanische Freundschaft im Burenkamp
Bundesflagge mit Staatswappen, die geduldete inoffizielle Version der Bundesflagge, Köhler Straße
Bundesflagge mit Bundesschild, die offizielle Dienstflagge der Bundesbehörden, Munaeingang
Red Ensign der britischen Handelsschiffe, Barkenberger Allee
siehe auch Schalke 04
EM 2008 in der Talaue
EM 2008


Siehe auch

Fahnen


Weblinks

NRW-Gesetz über das öffentliche Flaggen

NRW-Beflaggungsverordnung