Hauptseite

Aus Wulfen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Linktipp: WDR-Audio über die Finnstadt https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-scala-hintergrund/audio-aus-der-zeit-gefallene-architektur-100.html
Durch die Sommerhitze erscheinen wohl auch wieder die alten Straßenschilder von 1974 Foto: Stoltz 15.8.. (Anmergung cgru: Ich lese "Johanneskamp", den es in Wulfen nie gegeben hat, aber in Dorsten in der Nähe der Mercaden existiert. Siehe auch "Straßennamen bis 1975")
Über 100 Gläubige feierten am Sonntag, 12. August einen Gottesdienst am Barkenberger See. Im Gottesdienst wurde darüber nachgedacht, wie es gelingen kann, mit Vertrauen durchs Leben zu gehen. Die Teilnehmer bastelten kleine Papierschiffchen und beschrifteten diese mit ihren Gedanken. Anschließend wurden die Schiffchen zu Wasser gelassen, außerdem trauten sich auch viele Gottesdienstbesucher in Kanubooten auf dem See zu fahren, 12.8.
Auch wenn es heute ein wenig geregnet hat, hilft das höchstens dem Rasen. Mitarbeiter des Grünflächenamtes der Stadt Dorsten sind weiter dabei Neuanpflanzungen zu retten, wie hier am Napoleonsweg , 9.8.
Braune Steppe am See hinter der Bibi: mal sehen wie lange es dauert, bis sich die Natur von der langen Trockenheit erholt, 9.8.
Seltener Anblick: Flagge des vor 100 Jahre untergegangenen Königreich Preußen, gesehen vor einiger Zeit in der Nähe der Matthäuskirche. Siehe auch "Flaggen" und "Fahnen"
Am Dienstagmittag (07.08.) um 12 Uhr zeigte die digitale Temperaturanzeige an der Apotheke an der Hervester Straße in Wulfen schon 38 Grad… Foto: Bludau. (Ergänzung: mit 36,3 Grad war dies laut der exakteren Messung von Wetter-Wulfen der heißeste Tag des Jahres: http://www.wetter-wulfen.de/historie-statistiken/ )
Ein dreitägiger Lagerverkauf im Gemeinschaftshaus lockte trotz heißen Temperaturen hunderte Kaufinteressenten aus dem ganzen Ruhrgebiet nach Barkenberg. Foto: Bludau
So sahen die Anfänge von Optik Scholz in Wulfen aus. Ca. aus den 1960er Jahren, damals noch an der B 58 gegenüber der ehemaligen Matthäusschule. Repro: Bludau
Unter freiem Himmel wurde am Sonntagvormittag ein Feldgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus auf dem Hof Heidermann in Wulfen gefeiert. Foto: Guido Bludau
Die Sonne und der fehlende Regen sorgen dafür, dass es weniger Grün gibt. Nur der Rasenplatz des BW Wulfen am Wittenbrink leuchtet in dunkelgrün. Dank an den Platzwart. Foto: Guido Bludau
Für das Einkaufszentrum Wulfener Markt steht das Ende bevor. Die letzten Mieter müssen wohl Ende September ausziehen. Unterdessen haben die Vandalismusschäden stark zugenommen. Foto: Guido Bludau
"Love & Peace" : das Winni-Streetworkprojekt hat im letzten Monat einige Jugendhütten neu gestaltet
Kürzlich wurde vor Edeka diese Fahrbahnmarkierung angebracht. Autofahrer sollen diesen Bereich vermeiden. Hintergrund ist ein tödlicher Unfall im Februar vor dem FC-Markt an der Händelstraße (Feldmark). Dem Besitzer T5-Immobilien gehört auch das Prisma-Einkaufs-Center Wulfener Markt. Als Konsequenz aus dem Unglück wird jetzt ebenfalls in Wulfen die Sicherheit der Füßgänger und Radfahrer verbessert. Siehe auch https://www.dorstenerzeitung.de/Staedte/Dorsten/Sind-Fussgaenger-auf-Parkplatz-in-Gefahr-1258747.html
Wer eine Abkühlung sucht kann sie zur Zeit am nördlichen Napoleonsweg bekommen. Landwirt Große Kock bewässert nicht nur sein Maisfeld ..., 13.7.
Am (10. und) 12.7. fanden Quatiers-Spaziergänge zum Grünkonzept in einzelnen Barkenberger Waben statt. Wegen der kurzfristigen Einladung war die Teilnehmerzahl gering. Deshalb wird eine Wiederholung am 4. und 6.9. angeboten, siehe http://www.dorsten.de/grueninbarkenberg.asp
Die Wulfener Frewillige Feuerwehr erhielt neue Fahrzeuge, die vom katholischen Pfarrer Martin Peters am 8.7. gesegnet wurden, Foto: Guido Bludau
Gesamtschule: Nach sieben Jahren scheidet Sonja Rosowski (rechts) aus ihrem Amt der Schulpflegschaftsvorsitzenden aus und wird von ihren Stellvertretern Gregor Wienhues und Katrin Gülker verabschiedet, Foto: GSW
Am Samstag, dem 7.7.2018 wurde in der Gnadenkirche Wulfen eine Ausstellung mit Acrylbildern und Aquarellen von Burgi Bügers und Wolfgang Haag eröffnet. Sie ist noch bis zum 22.7.2018 zu sehen. Besichtigungstermine vereinbaren unter 0157 / 30780032,Foto: Sabine Bornemann, 7.7.
Die beiden Künstler sind sehr verschieden in ihren Ausdrucksweisen und bieten daher interessante Kontraste,Foto: Sabine Bornemann, 7.7.
Beim diesjährigen Begenungsfest auf dem Marktplatz beteiligten sich bei bestem Wetter wieder sehr viele Gruppen, Vereine und Einrichtungen. Besonders für Kinder wurde sehr viel geboten, 6.7.
Interessantes Phänomen: zwischen GSW und Hallenbad werfen die Platanen die Borke ab. Bei Trockenheit und Hitze wie derzeit tritt der normale Vorgang stärker auf, siehe https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/571195_Wenn-Platanen-sich-haeuten.html
Auszeichnung für die Finnstadt! Das Institut Stadtbaukultur-NRW prämiiert zur Zeit gelungene Bauten der Nachkriegsmoderne mit dem Preis "Big Beautiful Building", siehe https://bigbeautifulbuildings.de/
‘‘‘Am 29.06. fand ein weiteres Mal im Palmengarten ein Nachbarschaftsgrillen statt. 65-70 Nachbarn folgten der kurzfristigen Einladung und verbrachten einen kurzweiligen Abend‘‘‘, Foto:A.Tuerpe,29.06.2018
proGHW und Heimatverein organisierten eine gemeinsame Wanderung und eine Radfahrt zur Aktion "Stadtkrone" im Freizeitpark Maria Lindenhof,01.07.18 gruber
Die Gruppe aus Wulfen/Barkenberg im Bereich Maria Lindenhof, Foto: Klaus Drabiniok 1.7.
Einmal im Jahr feiert die katholische Seelsorgeeinheit Dorsten-Nord einen Gottesdienst im Schlosspark. Eine Ballonkartenaktion trug die individuellen "Wünsche für die Welt" der Teilnehmer hinaus. Weitere Fotos auf der Sonderseite "Schlossgottesdienst"
In dem Jahr zwischen den großen Schützenfesten veranstaltet der Schützenverein ein Sommerfest. Dazu gehört auch das Biervogelschießen, 30.6.
Bei herrlichem Wetter verteilte Schützenkönig Dominik Cieplak beim Sommerfest eine Runde Wassereis, 30.6.

Veranstaltungskalender : siehe Seite "Aktuelle Ereignisse"


Wulfen-Wiki ist ein online-Lexikon zum Mitmachen. Alles was mit Alt-Wulfen und Wulfen-Barkenberg in Westfalen zu tun hat, kann hier aufgenommen werden.

Das Wiki enthält 677 Seiten mit 10.000 Fotos und wird täglich rund 1.000mal aufgerufen. Es ist kein fertiges Dokument, sondern eine offene Datenbank, wie die große Wikipedia. Tragen Sie Ihre Informationen zum Wulfen-Wiki bei und schreiben Sie mit. Es ist ganz einfach! Näheres auf der Seite Mitmachen.




Haben Sie Informationen oder Bilder für das Wiki?
Auch Anregungen und Kritik sind erwünscht.
Senden Sie eine Mail an suedheide(ät]gmail,com

Etwas ältere Fotos finden Sie auf der Seite Fotos aus dem Vormonat

.


.

Neue Seiten


.

Die Übersicht der aktuell 677 Artikel ist auf der Seite Wulfen-Wiki:Portal zu finden !

.

.

Linktipps

Wulfen-Wiki liebt Wolfsmeldungen : SPIEGEL-Online 3.6.18

Warum ist das Internet in Deutschland so langsam? SPIEGEL-Online 6.6.

Glasfaserverlegung : Erst 30 % hatten bis 25.5. laut Anbieter einen Vertrag unterschrieben. Am 31.5. steht auf dessen Seite "Die Nachfragebündelung ist nun beendet ... Wir prüfen die Vertragseingänge." Siehe https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/wulfen/ Auf Facebook veröffentlichte die Firma am 30.5. "Die 40% wurden erreicht" (= Mischungsrechnung mit höheren Deutener Quote?) Siehe https://www.facebook.com/search/top/?q=glasfaser%20wulfen

"Busse und Bahnen NRW" empfehlen eine Wanderung vom Bahnhof Lembeck nach Haltern-Sythen

ZDF-Express am 11.3. über die Palmen auf öffentlichem Grün bis circa Minute 9:00

Frau Höpker, geboren in Wulfen, verbreitet in ganz NRW gute Laune

Antonette Hagelstange ist gestorben, Nachruf der Stadt Dorsten

Linktipp: http://www.spd-wulfen.de/meldungen/buerger-wehren-sich-gegen-altro-mondo/ Den Bericht von Claudia Engel (Dorstener Zeitung) über die Altro Mondo Veranstaltung mit praktischen Tipps gibt es auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/136816029743462/




.

.

.




Sonderseite




(Stichworte: wulfenwiki altwulfen barkenberg neue stadt wulfen westfalen neu alt dorsten wulfen wiki de barkenberger wicki wulfenwicki wiky wicky wikipedia wulfens wulfener)