Jubiläen

Aus Wulfen-Wiki
Version vom 19. Dezember 2012, 23:29 Uhr von Cgru (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Jahre 2013 jährt sich:

Vor 10 Jahren

Die Volksbank Wulfen fusioniert mit der Volksbank Dorsten und ist nicht mehr selbständig (1.1.)

Baubeginn für den Neubau der Korczakschule (15.9., Grundstein 24.11.)

Der "Dorstener Laden" startet im BaZ (1.10.)

Besuch des Bischofs von Münster Reinhard Lettmann in St. Matthäus (25.10.)

Herz-Jesu Deuten und St. Matthäus bilden eine Pfarreiengemeinschaft (30.11.)

Zum Jahresende schließt nach 74 Jahren das Mechtildisstift

Vor 20 Jahren

Der Männerkreis der Ev. Kirchengemeinde wird gegründet

Vor 25 Jahren

St. Barbara erhält eine Orgel

Vor 40 Jahren

An der Wittenbrinkschule wird ein Lehrschwimmbecken in Betrieb genommen (23.1.)

Das Schulzentrum Wittenbrink wird offiziell übergeben (3.3.)

Die Kindergärten Wittenbrink und St. Barbara nehmen den Betrieb auf (6.8.)

Die Gesamtschule Wulfen startet am 13.8. in den Räumen der im Bau befindlichen Grünen Schule

Einweihung der St.-Barbara-Kirche (8.9.)

Baubeginn für die Metastadt

Vor 50 Jahren

Die Spar- und Darlehenskasse Wulfen bezieht ihr erstes eigenes Gebäude an der Hervester Straße (16.5.63)

Vor 75 Jahren

Der Sitz der Amtsverwaltung wird nach über 100 Jahren von Wulfen nach Hervest-Dorsten verlegt (15.1.38) In das Gebäude zieht das Bauamt für die Errichtung der Heeresmunitionsanstalt "Muna".

Vor 100 Jahren

Ein neues Schulgebäude wird an der (heutigen) Dülmener Straße bezogen (1964 abgebrochen).



Quelle: herausgesucht aus der Chronik im Buch Wulfen - Geschichte und Gegenwart