Hauptmenü öffnen

Wulfen-Wiki β

Repair-Café

Version vom 7. Mai 2019, 17:32 Uhr von Wul (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Reparatur Café 2019.jpg

Alle Informationen und aktuellen Termine des Repair Café Wulfen finden Sie ab sofort auf der Homepage http://unser-quartier.de/rc-wulfen/

Bei der Auftragsannahme ist ein Formular auszufüllen, das unter anderem einen Haftungsausschluss enthält
An jedem letzten Freitag hilft dieses Team vom "Repair Café" Geräte zu erhalten um damit Ressourcen zu schonen und Müll zu vermeiden. Im Pfarrheim St.Barbara (Surick 209) kann jeder von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr Dinge vorbeibringen und bei Kaffee und Kuchen auf die meist erfolgreiche Reparatur warten. Foto: Repair Café 1/2019
Einmal im Monat gibt es ein Repair-Café im Pfarrheim St.Barbara (Surick 209). Dieser Staubsauger konnte übrigens gerettet werden, 20.10.17
Am 28.10.2016 hatte das Repair Café Premiere: Im Pfarrheim von St.Barbara wurde von Männern der Gemeinde jedermann angeboten, defekte Geräte zu überprüfen und wenn möglich kostenlos reparieren zu lassen. 17 Menschen kamen mit Faxgerät, Bügeleisen, Schallplattenspieler und ähnlichem. In der Wartezeit gab es Kaffee und Kuchen. Wegen der sehr guten Resonanz wird es zukünftig an jedem letzten Freitag im Monat ein Repair Café im Surick 209 geben
Vorstellung der Idee beim Pfarrfest 2016

Inhaltsverzeichnis

Repair Café Wulfen im Februar 2019

Das "Repair Café Wulfen" lädt am Freitag, 22. Februar von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr wieder ins Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209 ein. Das Team möchte gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern bei Kaffee und Kuchen deren defekte Geräte reparieren und damit zur Ressourcenschonung und Müllvermeidung beitragen. Die Hilfen und Ratschläge im Repair-Café sind wie immer gratis, die letzten Reparaturen werden gegen 17:30 Uhr angenommen.

Das Repair Cafe Team sucht Verstärkung.

Wer die Idee unterstützen möchte, Spaß am Basteln hat und gerne im Team arbeitet, ist herzlich willkommen.


Repair Café Wulfen im Januar 2019

Das Team vom "Repair Café Wulfen" freut sich auch im neuen Jahr auf seine Gäste, um mit ihnen an jedem letzten Freitag im Monat ihre defekten Geräte zu reparieren und damit zur Ressourcenschonung und Müllvermeidung beizutragen.

Am Freitag, dem 25. Januar, um 15:30 Uhr startet das nächste Repair Café in Wulfen, im Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209. Bis 18:00 Uhr will das Team gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern bei Kaffee und Kuchen Dinge in Stand setzen, die andere nicht mehr reparieren können oder wollen.

Die Reparaturen, Hilfen und Ratschläge sind im Repair-Café wie immer gratis.

Wer sein nicht mehr genutztes Handy entsorgen möchte, kann es im Repair Café abgeben. Die Handys werden vom Missio-Hilfswerk recycelt. Jedes abgegebene Handy unterstützt den Bau von Traumazentren der Aktion Schutzengel im Ost-Kongo.

Repair-Café Wulfen im November 2016

(23.11.16) Das Interesse an dem im Oktober erstmals stattgefundenen Repair Café in Wulfen war ausgesprochen groß. Die interessierten Besucherinnen und Besucher, die die unterschiedlichsten defekten Gegenständen zur kostenlosen Reparatur mitgebracht hatten, waren zufrieden: Auch wenn nicht jedes Gerät repariert werden konnte, waren alle von der Idee dieser Aktion begeistert.

Die fachkundigen Ehrenamtlichen aus Wulfen freuten sich über den großen Zuspruch und sind stolz auf jede gelungene Reparatur. Sie möchten mit ihrem Angebot die Ressourcen der Erde schonen und zur Reduzierung des Müllbergs beitragen. Das nächste Repair Café findet am 25. November von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr wieder im Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209, statt. Alle, die kaputte Gegenstände oder selber Spaß an dieser ehrenamtlichen Aufgabe haben, sind herzlich eingeladen. Das Repair Café ist aber auch dazu gedacht, die Menschen in der Nachbarschaft miteinander in Kontakt zu bringen. Auch 2017 wird das Repair Café an jedem letzten Freitag im Monat stattfinden, außer in den Ferien. (Text: Michael Wolf)


Besucherandrang beim 1. Repair Café Wulfen am 28. Oktober 2016

Die Sorgen der Organisatoren waren unbegründet. Als am 28. Oktober im Pfarrheim von St. Barbara um 15:30 Uhr das Repair Café erstmals die Türen öffnete, standen die ersten Interessenten mit den unterschiedlichsten defekten Gegenständen bereits wartend davor.

Ob CD-Player, Kaffeemaschine, Stichsäge, Bügeleisen, Fax, Fön oder Heckenschere, alle liebgewordenen Geräte, deren Reparatur angeblich sich nicht mehr lohnt, wurden mitgebracht.
Bis 18:00 Uhr waren die ehrenamtlichen Reparateure ohne Pausen damit beschäftigt, die Fehler zu finden, den Reparaturaufwand einzuschätzen und die defekten Teile zu reparieren.

Bei der Reparatur waren die Besitzer der Geräte dabei, um zu helfen und zu lernen. Während der Wartezeit gab es Kaffee und Kuchen und viele Möglichkeit zum Klönen und Fachsimpeln.

Die Reaktionen der Besucherinnen und Besucher waren ausgesprochen positiv: Auch wenn nicht alle Geräte repariert werden konnten, waren alle von dieser Aktion begeistert.

Die fachkundigen Ehrenamtlichen wollen an jedem letzten Freitag im Monat das Repair Café anbieten und so zur Reduzierung des Müllbergs beitragen. Ihre Ratschläge und Hilfen sind gratis. Das Repair Café ist aber auch dazu gedacht, Menschen in der Nachbarschaft miteinander in Kontakt zu bringen.

Alle, die kaputte Gegenstände, oder selber Spaß an dieser ehrenamtlichen Aufgabe haben, sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am 31. Oktober 2016 von Michael Wolf


Weblink

Siehe auch