Lokalgeschichtliche Sammlungen

Aus Wulfen-Wiki
Version vom 13. August 2023, 20:58 Uhr von Cgru (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Lokalgeschichtliche Sammlungen in Wulfen '''Heimatbundarchiv im Keller der Montessorischule''' <br> Geöffnet mittwochs von 10 bis 13 Uhr<br> „Archivare“…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lokalgeschichtliche Sammlungen in Wulfen


Heimatbundarchiv im Keller der Montessorischule
Geöffnet mittwochs von 10 bis 13 Uhr
„Archivare“: Helmut Richter, Martin Hagemann, Christian Gruber


Sammlung des Heimatvereins im Heimathaus
Wird betreut von der Geschichtsgruppe. Anprechpartner ist Reinhard Schwingenheuer


Barkenberg-Sammlung in der BiBi am See
Geöffnet mittwochs von 15 bis 17 Uhr, Betreuer: Christian Gruber


Alle Sammlungen freuen sich über den Besuch von Interessierten. Sie sammeln Fotos, Plakate, Karten, Festschriften, Zeitungsausschnitte, Objekte u.s.w. mit Ortsbezug. Vielleicht haben Sie mal etwas aufbewahrt, was Sie in gute Hände abgeben möchten. Oder wollen Sie vielleicht mitmachen?


Die Geschichtsgruppe des Heimatvereins trifft sich alle 14 Tage mittwochs um 19 Uhr im Heimathaus.
Gruppensprecher ist Max Schürmann


Neu: Am 20.9. startet die „Geschichtswerkstatt Barkenberg“ in der BiBi am See.
Die weiteren Termine sind 18.10., 15.11., 13.12. (mittwochs um 16 Uhr)


Weitere Informationssammlungen:
Buchgruppe „Heimatkunde/Regionalgeschichte“ in der BiBi am See
Stadtarchiv Dorsten (z.B. Akten der Entwicklungsgesellachaft und der Planungsgruppe)
www.wulfen-wiki.de


Kostenlose offene Führungen „Barkenberg in 60 Minuten“
Treffpunkt: Eingang Gemeinschaftshaus
Freitag 15.9. um 12 Uhr
Samstag 30.9. um 14 Uhr (für Familien)
Weitere Führungen auf Anfrage: gruberwulfen[ät}@gmail,com